Prophylaxe

Die tägliche häusliche Zahnpflege:
Neben einer Zahnpasta mit Fluorid und Wirkstoffen gegen Plaquebakterien sollten auch Zahnseide oder Zahnbürsten für die Zahnzwischenräume verwendet werden. Die häusliche Zahnpflege reicht allerdings in der Regel nicht aus, um wirklich alle bakteriellen Beläge von den Zähnen und aus den Zahnzwischenräumen zu entfernen. 

3D-Röntgen / DVT

Wir freuen uns über Ihr Interesse am modernen, strahlungsarmen 3D-Röntgen im Kopf- und Halsbereich, der digitalen Volumentomographie (DVT).

Die DVT ist ein dreidimensionales Tomografieverfahren basierend auf Röntgenstrahlen. Sie ermöglicht, ähnlich der Computertomographie, die Erzeugung hochauflösender Schnittbilder in allen Raumebenen sowie die Berechnung dreidimensionaler Ansichten.